"Wer nie im Morgentau auf leicht behuftem Pferde die Welt durchstreift,

weiß nichts um des Lebens höchstes Glück."

 

 

 

Pferde begleiten mich schon mein ganzes Leben lang.

Mit meiner Fotografie versuche ich die Faszination, die diese Geschöpfe auf mich ausüben, festzuhalten und eindrucksvoll darzustellen. 

Ich liebe das Spiel mit dem Licht und die Möglichkeit einem Moment dadurch eine ganz besondere Note zu geben. 

 

  

Elena de Punzio